Selleriesalat

02 Dezember 2020

Nicht nur im Winter ein ganz leichter, feiner Salat für alle, die diesen Geschmack besonders mögen. Stangensellerie in ca 1-2cm breite Streifen geschnitten und geschälte…

Mehr Lesen

Schillingsuppe

02 November 2020

Suppe geht immer. Ein typisches Nachkriegsrezept unserer Oma. Das Suppengrün oder Wurzelwerk (dieses ohne Zwiebel) kostete dazumal offenbar einen Schilling, das entspricht heute etwa 0,07…

Mehr Lesen

Paradeiser

24 Oktober 2020

Ein life hack, der mir jedes Jahr wieder gefällt: immer bleiben noch so viele unreife Paradeiser am Strauch, und so viel Chutney von grünen Paradeisern…

Mehr Lesen

Quittensuppe

15 Oktober 2020

Unsere Quittenernte liefert nicht nur die Grundlage für das „Essbare Muster„, sondern lässt sich auch zu feinen pikanten Speisen verarbeiten. Zutaten für 4 Portionen 3…

Mehr Lesen

Erdäpfelsuppe

20 September 2020

Eine einfache Version der klassischen Vichysoise, weil unsere Kartoffelernte heuer besonders gut ausfiel: blaue, rotschalige und gelbe ergeben eine bunte Gemüsesuppe. Mehlige Erdäpfel gewaschen und…

Mehr Lesen

Spaghetti mit Karina Sosse

19 September 2020

Kochen mit Kräutern aus dem Garten   Vor etlichen Jahrzehnten waren wir mit den damals noch wirklich kleinen Kindern im damaligen Jugoslawien auf Urlaub. Auf…

Mehr Lesen

ein runder zwetschkenfleck?

09 September 2020

Zum Thema: Kochen mit Kräutern aus dem Garten. Die diesjährige Zwetschkenernte ist kaum zu bewältigen. Abgesehn von Powidl, Zwetchkenröster, Zwetschkenstrudel, Zwetschkenfleck und Zwetschkenknödel jetzt auch…

Mehr Lesen

lucy’s chicken

25 August 2020

Noch ein Rote Rüben Rezept zur Saison: Die roten Rüben roh schälen und reiben. Ein Hendl teilen und mit Butter einreiben. Mit Salz, Pfeffer, Thymian…

Mehr Lesen

Rote Rüben Risotto

20 August 2020

Wenn die ersten Roten Rüben reifen kommt auch das Risotto auf den Speiseplan: als Hauptgang oder als Beilage. Die frischen Roten Rüben werden roh geschält…

Mehr Lesen

Haselnussgugelhupf

15 August 2020

  Ein beliebter Klassiker, der gross genug für viele gelingt. 8 Eiweiss mit einer guten Prise Salz und 180g Kristallzucker zu Schnee schlagen. 8 Eidotter…

Mehr Lesen