gsellmanns weltmaschine

Ein Ausflug nach Edelsbach bei Feldbach in der Steiermark zum Lebenskunstwerk des Bauern Franz Gsellmann verfolgt wie ebendieses keinen Zweck als den der staunenden Unterhaltung, es ist vor allem bunt und laut. Ein zauberhaftes Kuriosum, völlig überraschend mitten im ländlichen Kontext.

Bei der Rückfahrt dämmert es schon und wir fahren noch beim Brückenmuseum vorbei, eine ebenso kuriose Ansammlung von Brücken nicht nur als Modelle im Haus, sondern vor allem auch rundherum in der Landschaft als 1:1 Sammlerstücke.

 

 

Weltmaschine

Brückenmuseum